Hösbach: Verkehrskontrolle auf der A3 – Vater und Sohn mit Drogen im Gepäck auf dem Weg in den Urlaub

Eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach hat am Sonntagabend, 20.08.2017, auf der A3 einen Pkw mit Vater und Sohn angehalten. Der fahrzeugführende Vater stand unter Drogen und im Gepäck wurde eine bunte Mischung diverser Drogen aufgefunden. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Kripo und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg führen in enger…

Mehr lesen…

Hösbach: Wendeversuch auf Autobahneinfahrt – 3 Leichtverletzte – 18.000 Euro Sachschaden

Weil ein 32-Jähriger aus Wiesbaden mit seinem Pkw Mini am Montagmorgen, 21.08.2017, auf der A 3-Einfahrt Hösbach wenden wollte, kam es zu einem Crash mit drei Leichtverletzten. Gegen 10.35 Uhr fuhr der Mann zunächst über die Ampelkreuzung an der Abzweigung B 26/Hösbach-Industriegebiet in Richtung Frankfurt. Unmittelbar nach der Kreuzung setzte…

Mehr lesen…

Weibersbrunn: Auffahrunfall im Baustellenbereich – A 3 blockiert – mehrere Kilometer Stau

Ein Auffahrunfall sorgte am Montagmorgen, 21.08.2017, auf der A 3 bei Weibersbrunn-Rohrbrunn in Fahrtrichtung Frankfurt für einen mehrere Kilometer langen Stau. Gegen 06.30 Uhr kam es im Baustellenbereich bei Rohrbrunn (sechsspuriger Ausbau der A 3) zu einer Verkehrsstockung. Der 69-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Bamberg bremste seinen Zug dabei auf…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Touran fährt auf Wohnanhänger – 48-Jährige lebensgefährlich verletzt – B 8 für mehrere Stunden gesperrt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 8 zwischen Mainaschaff und Aschaffenburg am Freitagnachmittag, 18.08.2017, ist ein Mann leicht und eine Frau schwer verletzt worden. Die 48-Jährige befand sich zwischen Leitplanke und ihrem Wohnanhänger, als ein weiteres Fahrzeug in das Gespann prallte. Die Aschaffenburger Polizei führt die Unfallermittlungen, in die…

Mehr lesen…

Waldaschaff: Ohne Führerschein und Zulassung, dafür aber mit über 1,6 Promille Unfall verursacht

Ein 27-Jähirger ist am Donnerstag, 17.08.2017 um 17:16 Uhr, in der Aschaffenburger Straße mit seinem BMW auf das Heck eines Lkws aufgefahren. Da sich der BMW-Fahrer gegenüber dem 38-jährigen Lkw-Fahrer nicht ausweisen konnte, rief dieser zur Absicherung in Bezug auf die Schadensregulierung die Polizei. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten…

Mehr lesen…