50 Jahre Wildpark – 50-jähriges Jubiläum der „Alten Fasanerie“ in Klein-Auheim

– Anzeige –

Der Förderverein Wildpark und HessenForst, Forstamt Hanau-Wolfgang, laden am Sonntag, 20. August zum großen Wald- und Jubiläumsfest ein. Anlass für den gemeinsamen Festakt ist das 50-jährige Jubiläum der „Alten Fasanerie“. 1967 – wurde der Wildpark der Öffentlichkeit freigegeben.

Bild

Ab 11 Uhr sind die Aktions-Stationen im Wildpark besetzt, die Kinder und Erwachsene zum Staunen und Mitmachen einladen. Die genauen Abläufe und Angebote können Sie dem Programmflyer entnehmen, der rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn auf unserer Homepage veröffentlicht wird. Auch politische Prominenz hat sich bereits zur offiziellen Eröffnung um 12 Uhr angesagt, u. a. die Hessische Umweltministerin Priska Hinz. Die engagierten Mitglieder des Fördervereins sorgen für tolle Programmpunkte und reichhaltige Essens- und Getränkeangebote auf der Festwiese. Eine Hüpfburg für Kinder wird aufgebaut, es kann gemeinsam gebastelt werden, ein Zauberer führt seine Tricks und Kniffe vor. Im Informationszentrum dreht sich alles um den Wolf; eine Ausstellung erlaubt Einblicke in Biologie, Leben und allerlei mehr rund um den großen Beutegreifer. Was man alles Tolles aus dem nachhaltigen Rohstoff Holz machen kann, wird rund um das Hessische Forstmuseum aufgeführt. Und freuen Sie sich auf weitere attraktive Angebote für einen schönen und aufregenden Familiensonntag. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam zu feiern! Der symbolische Eintritt an diesem Tag beträgt ein Euro pro Person (von 0 bis 99 Jahre). Weitere Infos: www.erlebnis-wildpark.de // Foto: © Rainer Prause

Kommentare sind geschlossen