Hösbach: Verkehrskontrolle auf der A3 – Vater und Sohn mit Drogen im Gepäck auf dem Weg in den Urlaub

Eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach hat am Sonntagabend, 20.08.2017, auf der A3 einen Pkw mit Vater und Sohn angehalten. Der fahrzeugführende Vater stand unter Drogen und im Gepäck wurde eine bunte Mischung diverser Drogen aufgefunden. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Kripo und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg führen in enger…

Mehr lesen…

Hösbach: Wendeversuch auf Autobahneinfahrt – 3 Leichtverletzte – 18.000 Euro Sachschaden

Weil ein 32-Jähriger aus Wiesbaden mit seinem Pkw Mini am Montagmorgen, 21.08.2017, auf der A 3-Einfahrt Hösbach wenden wollte, kam es zu einem Crash mit drei Leichtverletzten. Gegen 10.35 Uhr fuhr der Mann zunächst über die Ampelkreuzung an der Abzweigung B 26/Hösbach-Industriegebiet in Richtung Frankfurt. Unmittelbar nach der Kreuzung setzte…

Mehr lesen…

Weibersbrunn: Auffahrunfall im Baustellenbereich – A 3 blockiert – mehrere Kilometer Stau

Ein Auffahrunfall sorgte am Montagmorgen, 21.08.2017, auf der A 3 bei Weibersbrunn-Rohrbrunn in Fahrtrichtung Frankfurt für einen mehrere Kilometer langen Stau. Gegen 06.30 Uhr kam es im Baustellenbereich bei Rohrbrunn (sechsspuriger Ausbau der A 3) zu einer Verkehrsstockung. Der 69-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Bamberg bremste seinen Zug dabei auf…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Touran fährt auf Wohnanhänger – 48-Jährige lebensgefährlich verletzt – B 8 für mehrere Stunden gesperrt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 8 zwischen Mainaschaff und Aschaffenburg am Freitagnachmittag, 18.08.2017, ist ein Mann leicht und eine Frau schwer verletzt worden. Die 48-Jährige befand sich zwischen Leitplanke und ihrem Wohnanhänger, als ein weiteres Fahrzeug in das Gespann prallte. Die Aschaffenburger Polizei führt die Unfallermittlungen, in die…

Mehr lesen…

Waldaschaff: Ohne Führerschein und Zulassung, dafür aber mit über 1,6 Promille Unfall verursacht

Ein 27-Jähirger ist am Donnerstag, 17.08.2017 um 17:16 Uhr, in der Aschaffenburger Straße mit seinem BMW auf das Heck eines Lkws aufgefahren. Da sich der BMW-Fahrer gegenüber dem 38-jährigen Lkw-Fahrer nicht ausweisen konnte, rief dieser zur Absicherung in Bezug auf die Schadensregulierung die Polizei. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: 23-Jähriger versucht Ex-Freundin zurückzugewinnen und löst dadurch Schlägerei aus

Bei dem Versuch eines jungen Mannes am Dienstag, 15.08.2017 um 20:38 Uhr, seine 15-jährige Ex-Freundin zurückzugewinnen, kam es im weiteren Verlauf zu einer handfesten Auseinandersetzung. Dieser traf sich am Bahnhof in der Ludwigstraße, bei welchem ihn sein 18-jähriger Freund begleitete, mit seiner Ex und deren 18-jährigen Freundin. Nach Auskunft von…

Mehr lesen…

Alzenau: Stadtfest Alzenau – Bilanz der Polizei

Während des Stadtfests musste die Alzenauer Polizei sieben Sachverhalte mit direktem Bezug zum Stadtfest aufnehmen. Es kam zu drei Diebstahlsdelikten, (Passant verhindert Diebstahl auf Stadtfest / Losbudeneinbrecher stellt sich selbst / Alzenauer Fahne geklaut). Außerdem wurden am frühen Dienstag, 15.08.2017, und am Freitagabend, 11.08.2017, zwei alkoholdbedingte Streitigkeiten unterbunden. Am Sonntagabend,…

Mehr lesen…

Alzenau-Hörstein: 72-Jähriger liefert Drogen aus den Niederlanden– Erfolg für Aschaffenburger Kripo – zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Die intensive Arbeit der Drogenfahnder der Aschaffenburger Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft war vergangene Woche von Erfolg gekrönt. Drei Festnahmen, die Sicherstellung von 1 Kilogramm Marihuana und zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft sind das Ergebnis von mehrmonatigen Ermittlungen. An einem Mittwochnachmittag Anfang August hatten die Ermittler der Aschaffenburger Kripo einen 34-Jährigen aus…

Mehr lesen…

Eichebühl: In Gegenverkehr geraten – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagnachmittag, 15.08.2017, ein Motorradfahrer lebensbedrohlich verletzt worden. Dem Sachstand nach war der Mann in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Pkw kollidiert. Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Unfallhergangs werden von der Polizeiinspektion Miltenberg geführt. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war der 53-jährige…

Mehr lesen…