Stockstadt am Main: Zwei mutmaßliche Enkeltrickbetrüger festgenommen – Ermittlungsrichter erlässt Haftbefehl gegen Brüder

Durch das vorbildliche Mitwirken eines Seniorenpaares und den Einsatz zahlreicher Beamter der Aschaffenburger Polizei gelang am Freitag, 17.08.2018, die Festnahme zweier mutmaßlicher Enkeltrickbetrüger. Auf der Flucht vor der Polizei versuchte ein Beschuldigter einen Beamten mit seinem Pkw anzufahren. Die beiden Beschuldigten wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Samstagvormittag dem…

Mehr lesen…

Bayrischer Untermain: Enkeltrickbetrüger am ganzen Untermain aktiv – zahlreiche Versuche – Täter ohne Beute

Nahezu den gesamten Bayerischen Untermain haben Enkeltrickbetrüger am Donnerstag, 16.08.2018, mit Anrufen abgedeckt. Mindestens 11 derartiger Fälle wurden der Polizei von Aschaffenburg bis Obernburg gemeldet. Die gute Nachricht ist, dass die Täter wohl erfolglos blieben. Die Bandbreite der Geschichten, die die angeblichen Enkel, Neffen oder Nichten den Angerufenen auftischten, reichten…

Mehr lesen…

Sulzbach am Main: Falscher Microsoft-Mitarbeiter macht Beute – Polizei rät: Auflegen!

Rund 660 Euro hat ein Betrüger am Montagnachmittag, 13.08.2018, erbeutet, als er bei einer Computerbesitzerin anrief und sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgab. In der Folge gewährte die Frau dem Unbekannten Zugriff auf ihren Computer. Der Fall ist kein Einzelfall. Die Polizei warnt vor der dreisten Masche. Insgesamt zwei Stunden dauerte das…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Brand in Autohaus – Kriminalpolizei führt Ermittlungen

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagmorgen, 14.08.2018, in einem Autohaus eine Lagerhalle in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt. Gegen 03.40 Uhr war die Mitteilung über den Brand in der Niedernberger Straße bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eingegangen. Offenbar war das Feuer in einer…

Mehr lesen…

Weibersbrunn: Lkw kommt von Fahrbahn ab – 57-jähriger Fahrer leicht verletzt – Aufwändige Fahrzeugbergung

Auf der A3 ist es am Dienstagmorgen, 14.07.2018, in Fahrtrichtung Nürnberg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 57-Jähriger ist mit seinem Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Fahrzeug erst am Waldrand auf dem Dach zum Liegen gekommen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach. Nach derzeitigen Erkenntnissen zum…

Mehr lesen…