Wintersport in unserer Region

Nehmen sie doch bei ihrem nächsten ausgedehnten Spaziergang durch die verschneiten Wälder ihre Liebsten, den Schlitten und eine Kamera mit. Sofern das Wetter mitspielt, ist der Spaß garantiert. Und tolle Erinnerungen für das Fotoalbum haben Sie inklusive.

Bild

Mit dem Traktor und Schlitten durch das zugeschneite Feld: Es muss nicht immer der teure Winterurlaub an der Skihütte sein. In unserer Region kann man auch ohne einen großen Geldbeutel jede Menge Spaß beim Wintersport erleben. Ob Großfamilie, Pärchen oder doch im Einzeln auf einem ruhigen Tagesausflug: Unsere Region bietet so einiges an Winterspaß, selbst noch im Februar! Eishallen in unserer Umgebung bieten Ihnen die Möglichkeit zum Schlittschuh laufen. Wintervergnügen pur finden Sie zum Beispiel in der relativ zentral in der Stadtbadstraße gelegenen Eissporthalle Aschaffenburg. Hier finden Sie zahlreiche Veranstaltungen für Schlittschuhläufer, Eisstockschützen und Eishockeyspieler von Oktober bis April: Schlittschuhlaufen, Freunde treffen, sich zur neuesten Musik auf dem Eis bewegen – die Wintersporthalle Aschaffenburg bietet Jahr für Jahr ein abwechslungsreiches Aktions- und Unterhaltungsprogramm für jede Altersgruppe. Und sollte es Ihnen zu kalt werden, wärmen Sie sich im Bistro, im Hallenbad oder der Sauna wieder auf. Ein Highlight ist die abendliche Lightshow, welche bei der passenden Musik aus Ihnen garantiert den Tanz-Eisbären rausholen wird: Die LED-Lichtanlage schmückt sich mit zahlreichen Farbwechslern, leistungsstarken Flow- und Strahl-Effekten für noch mehr Disco Feeling! Wer lieber Schlitten fährt, ist in unserer Gegend ebenso gut bedient. Selbstverständlich gibt es die allen bekannten Rodelberge und Hügel, doch auch die Wälder um die Ecke können einige rasante Abfahrten bieten. Nehmen sie doch bei ihrem nächsten ausgedehnten Spaziergang durch die verschneiten Wälder ihre Liebsten, den Schlitten und eine Kamera mit. Sofern das Wetter mitspielt, ist der Spaß garantiert. Und tolle Erinnerungen für das Fotoalbum haben sie inklusive. Fehlt ihnen ein Schlitten oder das alte Gefährt hat den letzten Winter nicht überlebt, so ist der regionale Kleinanzeigenmarkt eine gute Möglichkeit das nötige Equipment zusammen zu suchen und dabei auch günstig wegzukommen. Denn seien wir ehrlich: Die besten Schlitten sind nun mal die alten, unzerstörbaren Holzschlitten. Und die Rodelerfahrung, die in den Kufen steckt, sucht seinesgleichen. Zum Abschluss ein Geheimtipp der Redaktion: Im Sommer den alten Traktor vom Opa auf Vordermann bringen und im Winter damit die Schlitten durchs zugeschneite Feld ziehen. Selbst für die Großen der Familie ein unvergesslicher Spaß! (km) // Foto: © detailblick – Fotolia.com

Kommentare sind geschlossen