Heimbuchenthal: Wohnhaus und zwei Pkw beschädigt

In der Zeit zwischen Mittwochabend, den 14.01.2015 und Donnerstagmorgen letzter Woche, den 15.01.2015, riss ein Unbekannter die Lampe im Eingangsbereich eines Wohnhauses in der Hauptstraße samt Bewegungsmelder ab und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 170 Euro. Vor dem gleichen Anwesen zerkratzte ein Unbekannter in der Zeit zwischen Dienstag, 17:30 Uhr, und Mittwoch, 18 Uhr, einen dort geparkten roten Opel sowie einen silbernen Hyundai. Auch die Außentüre des Hauses wurde beschädigt. Die hierbei entstandene Schadenshöhe wird auf cirka 3.000 Euro geschätzt. Ob die Sachbeschädigungen durch ein und denselben Täter begangen worden sind oder miteinander in Verbindung stehen ist bislang unklar. Hinweise zu den Sachbeschädigungen nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Kommentare sind geschlossen