Karlstein-Großwelzheim: Einbrüche in zwei Firmen

Offenbar auf Bargeld hatte es ein Einbrecher abgesehen, der in der Nacht von Dienstag, 09.10.2018, auf Mittwoch, 10.10.2018, zwei Firmen in der Straße An den Hirtenäckern heimsuchte. Der Täter war zunächst gewaltsam über das Fenster in eine Firma eingedrungen. Er durchsuchte dann die Werkstatthalle nach Bargeld, wurde dabei aber nicht fündig. Aus diesem Grund suchte er einen benachbarten Betrieb auf. Auch hier brach er ein Fenster auf und gelangte so in die Firmenräume. Diese wurden zielgerichtet nach Bargeld durchsucht, wobei der Täter eine weitere Tür und einen Stahlschrank aufhebelte. In diesem Fall erbeutete der Unbekannte Bargeld im dreistelligen Bereich. Der angerichtete Sachschaden summiert sich auf insgesamt 2.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0.

Kommentare sind geschlossen