Aschaffenburg-Nilkheim: Einbruch in Wohnhaus – Kripo sucht Zeugen

Ein Unbekannter ist in den vergangenen Tagen in ein Wohnhaus eingebrochen. Ob etwas entwendet wurde, ist aktuell noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise.

Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen hat sich der Einbruch in der Wilhelm-Leuschner-Straße im Zeitraum zwischen Samstagvormittag, 10.00 Uhr, und Montagmorgen, 08.15 Uhr, ereignet. Der Täter öffnete gewaltsam eine Terrassentür, um ins Innere des Anwesens zu gelangen. Offenbar machte er sich dann auf die Suche nach Beute, bevor er in unbekannte Richtung verschwand.

Wer im fraglichen Zeitraum in der Wilhelm-Leuschner-Straße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 bei der Kriminalpolizei Aschaffenburg zu melden.

Kommentare sind geschlossen