Kahl am Main: Nach Einbruch in Mehrfamilienhaus – Kripo sucht Zeugen

Am Mittwochabend, 04.03.2020, verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zur Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Dem Sachstand nach hat sich der Einbruch in die Wohnung im Wasserloser Weg am Mittwoch, zwischen 19:00 Uhr und 20:15 Uhr, ereignet. Ein Unbekannter verschaffte sich über die Eingangstür Zutritt zur Wohnung und durchsuchte alle Räumlichkeiten. Ohne Tatbeute flüchtete er anschließend in unbekannte Richtung.

Die Kripo Aschaffenburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

Kommentare sind geschlossen