Schöllkrippen: 3 Kradfahrer und eine Pkw-Lenkerin verletzt

Am Freitag, 23.08.2019, gegen 15.00 Uhr, fuhr eine Gruppe Kradfahrer mit ihren drei Krädern aus Schöllkrippen kommend auf der Staatsstraße 2305 Richtung Kleinkahl. Der erste der Kradfahrer, ein 21-jähriger aus Wedel bei Hamburg, wollte gerade einen Kastenwagen überholen, scherte aus und übersah hierbei eine 54-jährige entgegenkommende Kleinkahlerin, die mit ihrem…

Mehr lesen…

Karlstein-Dettingen: Mann verstirbt nach Unfall – medizinische Ursache wahrscheinlich

Ein 80-jähriger Pkw-Fahrer verstarb am Montagabend, 19.08.2019, bei einem Verkehrsunfall bei Karlstein. Nach derzeitigen Erkenntnissen liegt eine medizinische Ursache zu Grunde. Der Mann fuhr um 21.45 Uhr mit seinem Mazda von Dettingen in Richtung Hörstein. Nach Aussage von mehreren Verkehrsteilnehmern, die dem Mann auf der Staatsstraße entgegenkamen, fuhr er plötzlich…

Mehr lesen…

Alzenau: Nach Sturm – Forstarbeiter bei Aufräumarbeiten schwer verletzt

Nach dem schweren Sturm am Sonntagabend, 18.08.2019, liefen die Aufräumarbeiten im Kahlgrund auf Hochtouren. Im Zuge dessen wurde am Montagvormittag ein Forstarbeiter schwer verletzt, als ihn dem Sachstand nach ein großer Ast traf. Der 57-Jährige kam in eine Spezialklinik. Kurz vor 08.00 Uhr war der Fachmann, der entsprechende Schutzkleidung trug,…

Mehr lesen…

Unwetter am Untermain: Landkreis Aschaffenburg

Am Sonntagabend, 18.08.2019, hatten Polizei, Rettungs- und Hilfsdienste sowie die Feuerwehren alle Hände voll zu tun. Ein Unwetter sorgte für chaotische Straßen- und Verkehrsverhältnisse und zahlreiche überflutete Keller. Das Dach der Polizeiinspektion Alzenau wurde teilweise abgedeckt. Gegen 18:30 Uhr begannen die Telefone der Einsatzzentrale der Polizei sowie der Integrierten Leitstelle…

Mehr lesen…

Schwere Unwetter im Bereich Alzenau – zahlreiche Bäume stürzen auf Autobahn, ein Baum trifft ein fahrendes Auto

Während eines Unwetters am Sonntagabend, 18.08.2019 gegen 18:30 Uhr, stürzten zahlreiche Bäume auf die A45 in Fahrtrichtung Aschaffenburg. Einer dieser Bäume fiel auf einen mit fünf Personen besetzten Pkw Citroen. Drei der Insassen wurden durch Glassplitter leicht am Kopf verletzt und mussten zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden, der Pkw…

Mehr lesen…

Alzenau-Albstadt: Streit unter Nachbarn eskaliert – Polizei stellt Elektroschocker sicher

Nach einem zunächst verbalen Streit unter Nachbarn aufgrund eines Parkplatzes vor dem Haus kam es gegen 11.20 Uhr im weiteren Verlauf zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der eine 52jährige Frau mit einem Elektroschocker in Richtung ihres 54jährigen Nachbarn stieß und diesen leicht am rechten Handgelenk verletzte. Der 54jährige Mann warf…

Mehr lesen…

Kahl am Main: Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 83jährige Radfahrerin, welche am Samstagmittag, 17.08.2019 gegen 11.30 Uhr, die Hanauer Landstraße in Richtung Großkrotzenburg auf dem Radweg befuhr. Ein 29jähriger Fahrer eines Lkw Scania, welcher an der dortigen Ampelanlage nach rechts in Richtung Alzenauer Straße abbiegen wollte, übersah die parallel zu ihm fahrende Radfahrerin und…

Mehr lesen…

Mainaschaff: Schwerer Lkw-Unfall

Am Freitagabend, 16.08.2019, ereignete sich auf der A3 ein folgenschwerer Auffahrunfall mehrerer beteiligter Fahrzeuge, bei dem eine Person im Führerhaus eines Lkws eingeklemmt wurde. Insgesamt wurden drei Personen, eine davon mit lebensgefährlichen Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Die Autobahn musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden. Gegen 18:30 Uhr musste ein tschechischer Sattelzug…

Mehr lesen…

Leidersbach: 17jähriger will sich nach Hausverbot im Vereinsheim mit Messer bewaffnet rächen

Ein 17jähriger hatte sich in der vergangenen Nacht, 15.08.2019, von zu Hause aus mit einem Küchenmesser bewaffnet auf den Weg gemacht, um sich für ein Hausverbot in einem Vereinsheim zu rächen. Vorausgegangen war dem, dass der junge Mann am späten Mittwochabend bereits angetrunken in das Volkersbrunner Vereinsheim gekommen war. Nach…

Mehr lesen…