Lou Reed & Metallica – Lulu

Die Musik des ehemaligen „Velvet Underground“-Sängers Lou Reed ist mittlerweile für ihre Unangepasstheit bekannt. Der 1942 geborene New Yorker war seit mit den ersten Versuchen als Künstler stets der Musik seiner Zeit voraus: Seine Musik baute auf starken, expressivem Ausdruck und war eher radiountauglich. Das Verarbeiten und Vermitteln von Gefühlen…

Mehr lesen…

Die Einhardsbasilika in Seligenstadt

Die Eihardbasilika ist ein Baudenkmal europäischen Ranges. Zudem ist sie die einzige karolingische Kirche nördlich der Alpen, in der bis heute liturgische Gottesdienste gefeiert werden. Kleine Gassen, malerische Winkel, farbenprächtige Fachwerkhäuser und eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Epochen dokumentieren die 1900-jährige Stadtgeschichte Seligenstadts. Mitten im Geschehen steht stoisch das Wahrzeichen der…

Mehr lesen…

Digitalisierung des Büchermarktes: Der Tod des Buches?

– Anzeige – Durch technischen Fortschritt wird das alltägliche Leben oft erleichtert. So galten E-Book-Reader und Tablet-Computer bislang als Nischenprodukte, ihre Vorteile im Alltag sind mittlerweile aber nicht von der Hand zu weisen. „Es ist einfach praktisch, jederzeit hunderte Klassiker in einem E-Book-Reader platzsparend und federleicht in der Tasche dabei…

Mehr lesen…

Tilman Spreckelsen: Der Mordbrand von Örnolfsdalur und andere Isländersagas

„Die Isländer schufen eine gigantische Literatur. Die Sagas sind eines der außergewöhnlichsten Ereignisse in der Literaturgeschichte“, stellte der argentinische Schriftsteller und Bibliothekar Jorge Luis Borges fest, der heute als einer der wichtigsten Vertreter der phantastischen Literatur weltweit gilt. Die Anthologie „Der Mordbrand von Örnolfsdalur und andere Insländersagas“ beinhaltet mehrere traditionelle…

Mehr lesen…