Aschaffenburg: Baumaschinen aus Baumarkt entwendet und anschließend Angestellten verletzt

Ein 48-jähriger befand sich am Montag, 14.01.2019 gegen 19:40 Uhr, im Drive-In eines Baumarktes in der Kulmbacher Straße. Dort lud er mehrere Werkzeugmaschinen im Wert von ca. 600,- Euro in seinen Nissan ein und versteckte diese im Bereich der Rücksitzbank. Anschließend bezahlte er einige preisgünstige Gegenstände ordnungsgemäß und wollte das…

Mehr lesen…

Alzenau: Betriebsunfall

Ein 57-jähriger Mann wurde am Montagnachmittag, 14.01.2019, bei einem Betriebsunfall bei Alzenau verletzt. Der Mitarbeiter der KVG führte um 15.30 Uhr Baumfällarbeiten auf der Staatsstraße zwischen Alzenau und Kahl, Höhe der Forelle, durch. Zum Ausladen der Bäume stand er dazu auf einem Anhängerpodest und bediente einen Kran-Greifer. Sein Arbeitskollege, der…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Nach Brandfällen – Kripo ermittelt – Bitte um Hinweise

Seit Anfang des Jahres ist es in der Aschaffenburger Innenstadt zu drei Bränden gekommen, bei denen glücklicherweise niemand verletzt wurde. Die Kripo ermittelt mit Nachdruck zur Brandursache und bittet um Hinweise von Zeugen. Das schadensträchtigste Feuer wurde Polizei und Feuerwehr in der Nacht zum Freitag (11.01.2019) aus der Heinsestraße gemeldet.…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Nächtlicher Großeinsatz im Stadtgebiet – Notruf entpuppt sich als übler Streich

Am späten Sonntagabend, 13.01.2019, ging bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg ein besorgniserregender Notruf ein. Ein unbekannter Anrufer meldete ein Tötungsdelikt in seiner Wohnung. Wie sich später herausstellte, hatte sich ein noch Unbekannter einen „Scherz“ mit jetzt strafrechtlichen Konsequenzen erlaubt. Etwa gegen 21:00 Uhr erreichte die Polizeiinspektion Aschaffenburg ein nicht alltäglicher Notruf,…

Mehr lesen…

Obernburg am Main: Nach versuchtem Wechseltrick in Schreibwarengeschäft – Polizei sucht weitere Geschädigte

Nachdem drei zunächst Unbekannte am Freitag in einem Schreibwarengeschäft mit einem sogenannten Wechseltrick gescheitert sind, konnten diese kurz darauf vorläufig festgenommen werden. Die Polizeiinspektion Obernburg am Main sucht nun nach weiteren Geschäften, in denen die Männer aufgetreten sind. Etwa gegen 16:00 Uhr begaben sich am Freitag drei Unbekannte in ein…

Mehr lesen…

Stockstadt am Main: Einbruch in Supermarkt – Unbekannter entwendet Zigaretten – Wer kann Hinweise geben?

In der Nacht von Samstag, 12.01.2019, auf Sonntag, 13.01.2019, verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zu einem Supermarkt und entwendete Zigaretten. Die Ermittlungen hat die Polizeiinspektion Aschaffenburg noch vor Ort aufgenommen. Etwa gegen 02:30 Uhr teilte eine Sicherheitsfirma der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken einen Einbruchsalarm in einen Supermarkt in der…

Mehr lesen…

Heimbuchenthal / Erlenbach: Zwei versuchte Einbrüche in Einfamilienhäuser

Am Freitagabend, 11.01.2019, haben Unbekannte innerhalb kürzester Zeit versucht, in zwei Einfamilienhäuser einzubrechen. Nachdem es in beiden Fällen zu einem Kontakt mit den Tatverdächtigen kam, flüchteten diese von den jeweiligen Grundstücken. Die großangelegten Fahndungen verliefen ergebnislos. Der erste Einbruchsversuch ereignete sich in einem Einfamilienhaus in der Bergstraße in Heimbuchenthal. Ein…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Feuer in der Heinsestraße

Bei einem Brand in der Heinsestraße wurde niemand verletzt. Ursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. Am Freitag, 11.01.2019 um 02.29 Uhr, wurde ein Pkw-Brand in der Heinsestraße gemeldet. Die ersten Einsatzkräfte stellten fest, dass das Feuer bereits auf das danebenstehende mehrstöckige Geschäftshaus übergegriffen hatte. Die Feuerwehr konnte eine weitere…

Mehr lesen…

Hösbach: Ein gefälschter Ausweis und der Besitz von Kokain führte einen 36-Jährigen in Untersuchungshaft

Bei der Kontrolle eines 36-Jährigen am Sonntagnachmittag, 06.01.2019 auf der A 3, haben Beamte der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach einen gefälschten italienischen Ausweis, rund 15 Gramm Kokain und eine geringe Menge Marihuana sichergestellt. Nach der vorläufigen Festnahme vor Ort führte die Polizei den Beschuldigten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Montag dem…

Mehr lesen…

Hösbach: Betrunkener Pkw-Fahrer versucht sich Polizeikontrolle zu entziehen – Zeugen gesucht

Am Montagabend, 07.01.2019 gegen 22:30 Uhr, wurde der Polizei ein Seat mitgeteilt, welcher in Schlangenlinien auf der B 26 von Goldbach kommend in Richtung Hösbach unterwegs war. Dieser kam immer wieder auf die linke Fahrspur und kollidierte fast mit einem entgegenkommenden, unbekannten Fahrzeug. Als der Seat an der Kreuzung zur…

Mehr lesen…