Obernburg am Main: Verkehrstüchtigkeit der Kfz-Führer im Visier der Fahnder

In der Nacht von Samstag, 17.11.2018 auf Sonntag, 18.11.2018, führten Kräfte verschiedener Polizeidienststellen des Untermains eine Kontrollaktion durch, bei der Fahrzeuge und Insassen, die sich im regionalen und internationalen Reiseverkehr bewegten, überprüft wurden. Hier lag ein besonderes Augenmerk auf der Verkehrstüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer. Die Überprüfungen fanden an einer Kontrollstelle an…

Mehr lesen…

Goldbach: Trickdieb erbeutet 700 Euro – Rentner minderwertige Lederjacken angeboten

Mit minderwertigen Lederjacken im Gepäck und dem Täuschungsmanöver, einen Rentner von früher noch zu kennen, hat ein dreister Dieb am Freitag, 16.11.2018, einen 79-Jährigen um 700 Euro gebracht. Gegen 13.30 Uhr hatte der Unbekannte den Senior in der Aschaffenburger Straße in Goldbach angesprochen. Er täuschte vor, diesen von früher zu…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Mit Wechselwunsch abgelenkt und 400 Euro aus dem Geldbeutel gezogen

Ein 70-jähriger Mann befand sich am Donnerstagmittag, 15.11.2018 gegen 14:00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Großmarktes in der Würzburger Straße. Dort wurde er von einem ca. 40 Jahre alten Mann angesprochen ob er Geld für den Einkaufswagen wechseln könne. Während der 70-jährige Mann nun seinen Geldbeutel öffnete um nachzusehen, zog…

Mehr lesen…

Mainaschaff: Schwein gehabt!

Sprichwörtlich saumäßiges Glück hatte ein ausgewachsenes Hängebauchschwein am Freitagnachmittag, 16.11.2018. Passanten entdeckten dieses ausgerechnet in der Nähe eines Grillplatzes am Mainaschaffer Holzweg und verständigten die Polizei. Eine Funkstreife der Polizeiinspektion Aschaffenburg konnte das freilaufende Tier anschließend tatsächlich in diesem Bereich auffinden. Da vor Ort kein verantwortlicher Tierhalter ermittelt werden konnte,…

Mehr lesen…

Kleinostheim: Einbruch in Mehrfamilienhaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Im Zeitraum von Sonntag, 11.11.2018, bis Mittwoch, 14.11.2018, ist ein Unbekannter in eine Wohnung eingestiegen und hat einen Sachschaden von mehreren hundert Euro hinterlassen. Die Kripo Aschaffenburg bittet um Zeugenhinweise. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist der Unbekannte zwischen Sonntag, 10:20 Uhr, und Mittwoch, 09:40 Uhr, in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in…

Mehr lesen…

Erlenbach am Main: Feuchtfröhlicher Abend eskaliert – Polizei nimmt 26-Jährigen in Gewahrsam

Im Anschluss an einen Lokalbesuch am Mittwochabend, 14.11.2018, begann ein junger Mann zu randalieren. Nachdem er anschließend einen Bekannten und einen Polizeibeamten angriff und verletzte, wurde er in ein Bezirksklinikum eingeliefert. Gegen 17:30 Uhr verließ ein 26-Jähriger ein Lokal in der Klingenberger Straße und begann vor der Türe aus bislang…

Mehr lesen…

Elsenfeld: Nach Brand eines Reifenlagers mit Millionenschaden – Kripo geht von technischem Defekt als Ursache aus

Nach dem schadensträchtigen Brand einer Firma im Ortsteil Rück am vergangenen Donnerstag, 08.11.2018, sind die Ermittlungen der Kripo zur Ursache in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft weitestgehend abgeschlossen. Demnach dürfte ein technischer Defekt für den Ausbruch des Feuers verantwortlich sein. Wie bereits berichtet, war der Brand am frühen Donnerstagabend (08.11.2018) gegen…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Zusammenstoß mit geparktem VW – Fahrer flüchtet

Am Mittwoch, 14.11.2018, zwischen Mitternacht und 11:00 Uhr, wurde in der Dieselstraße ein geparkter VW von einem Unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne den Vorfall bei der Polizei zu melden, oder dem Geschädigten eine Nachricht zu hinterlassen, weshalb nun ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet…

Mehr lesen…