Miltenberg: Alkoholisierter 22-Jähriger randaliert auf Geburtstagsfeier und landet im Krankenhaus

In der Nacht von Freitag, 30.01.2015 auf Samstag, 31.01.2015, erschien ein 22-Jähriger in der Jahnstraße uneingeladen bei einer privaten Geburtstagsfeier. Nach erheblichem Alkoholkonsum begann er sich mit mehreren Personen zu streiten. Im Verlauf dieser Streitigkeiten schlug der Mann einem anderen Gast mit der Faust auf das linke Auge und einem…

Mehr lesen…

Großostheim: Gerüstteile entwendet

Cirka 60 Gerüstteile entwendeten offensichtlich mehrere Unbekannte in der Zeit zwischen Donnerstag, 29.01.2015, 16 Uhr, und Montag, 02.02.2015, 10 Uhr, von einem Firmengelände in der Babenhäuser Straße. Offenbar hoben die Täter die Teile über die Mauer des Anwesens und verluden diese in ein auf dem angrenzenden Radweg befindliches Fahrzeug. Die…

Mehr lesen…

Kleinostheim: In Firma eingebrochen

Inhaber einer Firma im Burgweg entdeckten am Montagabend, 02.02.2015 gegen 23:30 Uhr eine eingeschlagene Schaufensterscheibe im Firmengebäude und verständigten daraufhin die Polizei. Alarmiert wurden sie zuvor durch den Alarm der dort installierten Brandmeldeanlage. Diese wurde offensichtlich durch den oder die Täter völlig zerstört. Im Innenraum der Firma durchwühlten sie mehrere…

Mehr lesen…

Seligenstadt: Unfallzeugen gesucht!

(iz) Wer hat am frühen Montagabend, 02.02.2015 gegen 18 Uhr, einen Unfall auf der Kreuzung der Landesstraßen 2310 und 3121 beobachtet?, das fragt die Seligenstädter Polizei, um den genauen Unfallhergang klären zu können. Zu besagter Zeit war, von Froschhausen kommend, ein 21-jähriger Seligenstädter Fiat-Fahrer auf erstgenannter Straße unterwegs. An der…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: Betäubungsmittel sichergestellt

Bei der Kontrolle eines 17-Jährigen am Regionalen Omnibusbahnhof, stellten Polizeibeamte am Sonntagmorgen, 01.02.2015, bei dem Jugendlichen mitgeführtes Rauschgift sicher. Es handelte sich dabei um Amphetamin und Haschisch, welches er in einer Bäckertüte mitführte. Auch eine Feinwaage konnte einbehalten werden. Neben der Sicherstellung des Betäubungsmittels samt Feinwaage wird gegen den 17-Jährigen…

Mehr lesen…

Niedernberg/Obernburg am Main: Verkehrsunfallflucht geklärt

Eine Unfallflucht ist am Sonntag Nachmittag, 01.02.2015, gegen 14.40 Uhr aus der Erzgebirgstraße in Niedernberg gemeldet worden. Anwohner konnten hier den Fahrer eines weißen Kleintransporters beobachten, als er beim Rückwärtsfahren mit seinem Mercedes Sprinter an einem Baum hängenblieb und diesen erheblich beschädigte. Nachdem sich der Fahrer kurz den Schaden angeschaut…

Mehr lesen…

Miltenberg: Trojaner verwirrt Rentner

Am Mittwochnachmittag, 28.01.2015, öffnete ein 68jähriger Rentner trotz mehrfacher Trojaner-Warnungen seines Virenprogrammes sein Online-Banking um den Finanzstatus abzurufen. Hierbei öffnete sich selbständig ein Fenster, in dem die Eingabe einer sog. TAN verlangt wurde. Der Mann schaltete daraufhin den Computer aus und rief erneut die Banking-Seite auf. Als auch jetzt wieder…

Mehr lesen…