Seligenstädter Skate-Night am 26. Juli 2018

Die nächste und somit vierte Skate-Night der Saison 2018 startet am Donnerstag, 26. Juli um 20 Uhr am Kapellenplatz. Dieses Mal geht es auf freigehaltenen Straßen quer durch Seligenstadt über das Wohngebiet Niederfeld bis nach Klein-Krotzenburg und wieder zurück. Als Strecken-sponsor fungiert an diesem Abend das „Il Castello“ am Freihofplatz.…

Mehr lesen…

Obernburg am Main: Suizidversuch durch Brückensprung – Passant greift unverzüglich ein

Nachdem am Montagabend, 16.07.2018, eine junge Frau versuchte von einer Brücke in den Main zu springen, reagierte ein Passant sofort und hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die 19-Jährige fiel dem Passanten gegen 19:30 Uhr auf der Fußgängerbrücke zwischen Obernburg und Elsenfeld auf, als sie über das Schutzgeländer…

Mehr lesen…

Weibersbrunn: Mit unterschlagenem Pkw und gefährlicher Droge auf A3 unterwegs

Die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach hat am Samstagabend, 14.07.2018, auf der A3 einen unterschlagenen BMW aus dem Verkehr gezogen. In dem Fahrzeug stellten die Beamten ca. 460 Gramm der gefährlichen Droge „Crystal Meth“ sicher. Der Fahrer, der möglicherweise unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und nicht in Besitz eines Führerscheins ist, wurde…

Mehr lesen…

Der Erbacher Wiesenmarkt: Attraktiver Mix aus rasantem Rummel und vielseitiger Verbrauchermesse

– Anzeige – Jahr für Jahr lockt der Erbacher Wiesenmarkt mehr als eine halbe Million Besucher – Zehn Tage Spaß und Information mit großem Rahmenprogramm. (C) Johannes Kessel, Lebensform.net Was ein echter Erbacher ist, der zählt schon ab Anfang August die Tage wieder herunter bis zum nächsten Wiesenmarkt, denn traditionell…

Mehr lesen…

Aschaffenburg: 34-Jähriger nach mehreren Fahrradstürzen verstorben – Obduktionsergebnis schließt Einwirkung durch Dritte aus

Nachdem am Samstagabend, 14.07.2018, ein 34-jähriger Aschaffenburger nach mehreren Fahrradstürzen und einem nachfolgendem Polizeieinsatz verstorben war, ergab eine am Sonntag im Institut für Rechtsmedizin Würzburg durchgeführte Obduktion keine Anhaltspunkte auf ein todesursächliches Einwirken durch Dritte. Wie bereits berichtet, hatten mehrere Passanten kurz vor 17:00 Uhr die Polizei über einen nicht…

Mehr lesen…